Lernen

Die Dynamik der Persönlichkeit: Veranlagung (Gene)

Die Dynamik der Persönlichkeit ist ein miteinbeziehender Prozess, das heißt: die daran eingebundenen Aspekte stehen in enger gegenseitiger Zuordnung. Im einzelnen Dasein vermögen die unterschiedlichen Aspekte gleichwohl eine unterschiedlich große Signifikanz haben:
 
Veranlagung (Gene)
Sozio - kulturelle Kriterien (Einwirkung der Angehörigen,

Read more: Die Dynamik der Persönlichkeit: Veranlagung (Gene)

Gedächtnis - Speicherbesonderheiten 2

Gedächtnis - Speicherbesonderheiten 2
Eigentümlichkeiten Kurzzeiterinnerung

Bildungsmaßnahme Gesamtschau Lernprozedere

Read more: Gedächtnis - Speicherbesonderheiten 2

Gedächtnis - Arten

Gedächtnis - Arten
Grundarten Gedächtnis

Lehrgang Übersicht Lerntechniken

Das Gedächtnis wird in drei gegenseitig unterscheidbare Arten unterteilt:

Read more: Gedächtnis - Arten

Wie bedeutsam die ersten Beziehungen des Kindes zu

Motorik: Das Kind 'lernt' sitzen und stehen und erweitert zunächst kriechend seinen Radius.

Kognitive Dynamik: Die Dingauffassung tritt auf, zudem: der sensomotorische Verstand (Werkzeugdenken) konzipier sich.

Das wichtigste Charakteristikum dieser Periode ist eine wahrnehmbare

Read more: Wie bedeutsam die ersten Beziehungen des Kindes zu

Gedächtnis - Speichereigenschaften 1

Gedächtnis - Speichereigenschaften 1
Eigenschaften Gedächtnis

Kursus Gesamtschau Lerntechniken

Allen Gedächtnissarten gemeinsam sind folgende Eigenheiten:

Read more: Gedächtnis - Speichereigenschaften 1